Willkommen, liebe Tennisfreunde!

auf der Homepage des Tennisclubs "Tennisclub Rot-Weiß Annweiler 1926 e.V."

Adresse: Annweiler-Bindersbach, Kurhausstraße 20

Wir begrüßen Sie auf der Homepage vom Tennisclub Rot-Weiß Annweiler. Auf den folgenden Seiten möchten wir uns vorstellen und Ihnen zeigen, was wir im Laufe der Zeit bereits erreicht haben. Besonders stolz sind wir auf unsere Tennisanlage, bestehend aus einer vereinseigenen 2-Platz-Halle, einem Clubhaus mit Sanitärräumen und Wohnung und aus 3 Sandplätzen und 1 Hartplatz. Ihre einzigartige Lage im Trifelsland mit Blick auf Trifels, Anebos und Scharfenberg wird von allen Besuchern bewundert. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und lassen Sie sich verführen uns zu besuchen, wenn Sie noch nicht auf unserer Anlage im Annweilerer Ortsteil Bindersbach waren. Wir freuen uns aber auch, wenn Sie wieder kommen.

 

News

e

Der TC RW Annweiler feierte am 20. August 2016

              sein 90-jähriges Bestehen - Festbericht

 

 

Ablaufplan:   wurde eingehalten

10 Uhr:Tennisspiele von Kindern und Jugendlichen

11 Uhr: Festakt

13 Uhr:Einlagespiel des Landauer mehrmaligen

             Pfalzmeisters Tobias Barry mit dem

             elsässischen Spitzenspieler Stéphane Pibre

14 Uhr: Fortsetzen der Tennisspiele, Kaffee- und

              Kuchen bei gemütlichem Beisammensein

17 Uhr:Ausklang der Veranstaltung wegen gleich-

             zeitiger Kerwe in Bindersbach

 

Die Annweilerer Firmen "Allianz-Versicherung Engel",  "Automobile Kia Motors" und "Hörgeräte Kehrel" unterstützten in großzügiger Art und Weise dieses 6. LK-Turnier!

 

 

 

 

 

Michael Schehl

 

6:0, 6:2

 

Frank Bäuerle

Das 6. LK-Turnier  um den “KIA-CUP”,  gespielt  in den Altersklassen Herren 50 LK 7-15 und Herren 60 LK 7-15,  fand Sonntag, d. 17.7. bei herrlichem Sonnenschein einen spielerisch auf hohem Niveau stehenden Abschluß.

 

Bei den Herren 50 gewann vom  TC Mutterstadt Michael Schehl mit seinem druckvollen Spiel gegen Frank Bäuerle vom TC Offenbach mit 6:0, 6:2. Seine Überlegenheit zeigte sich während des gesamten Turniers, in dem er insgesamt nur 6 Satzpunkte abgab. Eine super Leistung!

Beim Spiel um den 3. Platz bezwang Bernd Reinhardt vom SW Landau Udo Mygiakis vom TV Hagenbach mit 6:1, 6:3

 

Nicht ganz so überlegen, doch aber ganz klar gewann bei den Herren 60 Norbert Kaltz vom GW Edenkoben ohne einmal ins Tie-Break gehen zu müssen seine Spiele! Im Endspiel bezwang er Hermann Aspenleiter vom Süd-West Landau mit 6:3, 6:2. Horst Hohmann vom TCV Fortuna Billigheim-

Ingenheim wurde kampflos Dritter.

 

 

 

Hermann Aspenleiter

 

3:6, 2:6

 

Norbert Kaltz

Die in der ersten Spielrunde der Herren 50 ausgeschiedenen Spieler erhielten  durch ihre Teilnahme in der Nebenrunde eine weitere Chance zum Spielen. In einem packenden Endspiel bezwang Franz Laub vom Tus TA Waldhambach  Ali Roshani vom TC GW Edenkoben mit 7:5, 6:1.

Alle Spiele:                                                          Bilder ...

LK-50 und LK-60 Turnier 11. - 17. Juli 2016 um den KIA-Cup mit Nebenrunde

 

 

Unerwartet Gruppensieger - U9-Tennismannschaft überrascht

Die gemischte Kindermannschaft des TC RW Annweiler überraschte im dem auf beiden Seiten um zwei Meter verkürzten Midfeld mit drei Siegen gegen Rieschweiler-Mühlbach, Weilerbach und RW Pirmasens und wurde damit Gruppensieger in der Pfalzliga. Erste Erfahrungen hatten die Acht- und Neunjährigen bereits letztes Jahr im Mainzelmännchen-Cup gesammelt. Jetzt zahlte sich das Wintertraining und die intensive Vorbereitung vor der Medenrunde aus. Dennoch kam der „Durchmarsch“ der Mannschaft für Betreuerin Nicole Laub und Trainerin Ute Schulz doch etwas überraschend. Durch ihren Erfolg qualifizierten sich die Kinder für das Halbfinale um die Pfalzmeisterschaft, das im September ausgetragen wird. Am Ball für den TC RW Annweiler waren Sem Laub, Matteo Rothhaas, Nick Flory, Nils Kurz (vom TC Siebeldingen ausgeliehen) und Julia Klimek (auf dem Bild von rechts).

     
     
     

Tabellenstände der beendeten Gruppen:

 

Herzlichen Glückwunsch an unsere Damen 50er Mannschaft für

Ihren tollen Ersten Platz in Ihrer Gruppe. ´Suppper!!!`

 

Damen 50 (4er) B-Klasse Gr. 02

Rang    Mannschaft.                                      Beg.   Punkte Matches Sätze Spiele

1          TC Rot-Weiss Annweiler 1   5      10:0    59:11     54:10  342:147

2          TC Rot-Weiss Silz 1              5       8:2     50:20    44:23   304:215

3          TC Blau-Weiss Herxheim 1    5       5:5     35:35     40:31  302:243

4          TC Neupotz 2                        4      3:5     24:32     24:34  193:248

5          TC Süd-West Landau 1          5      2:8     20:50     21:47  203:316

6          TC Kandel 2                          4      0:8      8:48       6:44   101:276

 

Herren 40 C-Klasse Gr. 02

1         TC 1981 Steinweiler 1             6     10:2    87:39      78:38    528:335

2         TC Rot-Weiss Annweiler 1    6     10:2    85:41      77:38    548:357

3         TV 1890 TA Rheinzabern 1      6      6:6     63:63      59:60    459:479

4         TC Rot-Weiss Neustadt 2       6      6:6     54:72       55:67    458:510

5         TC Kandel 2                          6      4:8     60:66       56:63    435:495

6         TV TA Pfortz-Maximiliansau 1 6      4:8     51:75       48:66    426:511

7         TSV TA Walsheim 1              6      2:10    41:85       36:77    384:551

 

Herren (4er) D-Klasse Gr. 01

1        TV Schneckenhausen 1993 1    7    10:4   69:29      65:31     446:287

2        TC Rot-Weiss Annweiler 1     7     10:4   57:41     50:39      368:322

3        ASC Bunker Boy's TA Brücken 1    7     8:6    64:34     60:34      424:291

4        TC Hoppstädten 1979 e.V. 1     7     8:6    56:42     53:39       385:334

5        1.TC Bruchmühlbach 2             7     8:6    54:44     52:42       384:341

6        TC Offenbach-Hundheim 1        7     7:7    43:55     42:55       314:382

7        TA Eichwald. SV Schopp 1       7     5:9    45:53     44:51       379:354

8        TC Caesarpark Kaiserslautern4 7     0:14   4:94        4:80       106:495

 

Damen (4er) A-Klasse Gr. 01

1        ESV TA Pirmasens 1               7    14:0   77:21    71:23      474:244

2       TC 1985 Massweiler 1               7     9:5   60:38    59:33      408:282

3       ASC Bunker Boy's TA Brücken 1    7     9:5   59:39    55:43      413:334

4       TC Germersheim 1                    7     9:5   58:40    53:40      383:318

5       TC Rot-Weiss Annweiler 1      7     8:6   53:45     53:45      382:367

6       1.TC Weilerbach 1                    7     4:10  30:68    32:64       273:435

7       TV 1890 TA Rheinzabern 1        7     3:11   33:65   34:58       286:418

8       TV RW Hassloch e.V. 1            7     0:14   22:76   20:71       243:464

Endergebnis Herren 60-Doppel...

Ohne Niederlage mit 3 Siegen und 2 Unentschieden Tabellen-Zweiter!!!

Alle Spieltermine... der Medenrunde 2015

In direkter Nachbarschaft unserer Clubanlage befindet sich das am 05.07.2011 hundert Jahre alt gewordene "Kurhaus Trifels". Sie können dort wie auch sonst noch in Bindersbach ihren Urlaub verbringen und neben an bei uns im TC Rot-Weiß ihren geliebten Tennissport ausüben können.

Impressionen von Wanderungen durchs Bindersbacher Tal

Kurhaus Trifels

89 Jahre TC RW Annweiler

Gründungsurkunde vom

26. Juli 1926

Unterstrichene Wörter sind Links zu anderen Seiten!!!

Zähler seit 10.06.2012

homepage seit 2.9.2011

made by Hans Rainer Jung

Doppelpfalzmeisterin Damen 40 +
Am vergangenen Wochenende wurde Susanne Morell (re) vom TC RW Annweiler zusammen mit ihrer Partnerin Nicole Laub vom TC Hauenstein in Grünstadt Pfalzmeisterin im Damendoppel 40 +. Die beiden gewannen ihre Gruppespiele souverän und gaben in drei Vorrundenmatches nur 2 Spiele ab. Im Finale besiegten sie die Lokalmatadorinnen vom Park TC Grünstadt, Sabine Clemenz und Katja Uhrig, mit 6:0, 7:5. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Doppelpfalzmeisterin Damen 40 +

 

 

weitereTermine ... 

 

„Annweiler-Bindersbach: Gaststätte „Steingarten“,

Clubhaus des Tennis- club „Rot-Weiß Annweiler 1926 e.V“,ab sofort zu verpachten.Gastraum 50 und Terrasse 60 Sitzplätze.

Kontakt: 1. Vorsitzender Dieter Schmidt,

mobil 0160- 96870061.

 

 

Blick vom Trifels: Freiplätze, Clubhaus und Tennishalle Foto: Brachert

Individuelle Arbeitseinsätze: auf der Anlage möglich!

 

 

 

 

Sie haben Lust, endlich mal wieder den Schläger zu schwingen? Dann werden Sie bei uns Mitglied. Mehr Infos erhalten Sie auf der Seite Verein - Mitgliedschaft - .