Willkommen, liebe Tennisfreunde!

auf der Homepage des Tennisclubs "Tennisclub Rot-Weiß Annweiler 1926 e.V."

Adresse: Annweiler-Bindersbach, Kurhausstraße 20

Wir begrüßen Sie auf der Homepage vom Tennisclub Rot-Weiß Annweiler. Auf den folgenden Seiten möchten wir uns vorstellen und Ihnen zeigen, was wir im Laufe der Zeit bereits erreicht haben. Besonders stolz sind wir auf unsere Tennisanlage, bestehend aus einer vereinseigenen 2-Platz-Halle, einem Clubhaus mit Sanitärräumen und Wohnung und aus 3 Sandplätzen und 1 Hartplatz. Ihre einzigartige Lage im Trifelsland mit Blick auf Trifels, Anebos und Scharfenberg wird von allen Besuchern bewundert. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen und lassen Sie sich verführen uns zu besuchen, wenn Sie noch nicht auf unserer Anlage im Annweilerer Ortsteil Bindersbach waren. Wir freuen uns aber auch, wenn Sie wieder kommen.

 

 

 

04.01.2018

 

"Hallo zusammen,

 

ich wünsche allen ein gutes neues Jahr 2018.

Da in der letzten Zeit einiges ausgefallen ist, will ich hier mal den aktuellen Spielstand veröffentlichen.

Bei der Paarung Annweiler I gegen Annweiler II steht es 0:12. Eine Paarung wird noch nachgeholt. Aus diesem Grund das Ergebnis noch nicht in der Gesamttabelle berücksichtigt.

Wir werden aufgrund der Nachholspiele es nicht vermeiden können, an manchen Sonntagen zwei Paarungen stattfinden zu lassen.

Vermutlich kommt es deshalb wieder zu Verzögerungen und Wartezeiten. 

Ich bitte deshalb alle Mannschaften rechtzeitig anzufangen und unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Falls möglich wäre auch ein Spielbeginn um 9:30 denkbar.

Da bitte ich um kurzfristige Abstimmung.

 

Dies betrifft bereits schon den nächsten Spieltag Annweiler I gegen Landau. Ute und Manfred, bitte klärt den Spielbeginn untereinander ab.

 

 

Viele Grüße

Klaus-Peter Roidl"

 

Wichtig: Es finden in der Vereinshalle während des Winters

 

2017/18         zwei_  getrennte  Turniere statt!!!!

 

 

 

samstags:     Herren 50   und

  

sonntags:      Mixed Trifels-Cup

 

 

TC Rot-Weiß Annweiler

Trifels-Cup 2017/2018

              Mixed

 

 

Spieltag:    sonntags                                                 

Platz                                             Sätze     Match  Punkte

1 TC RW Annweiler II                          32 : 8    35 : 7     6 : 0

2 TC Schwarz-Weiß Landau       12 : 1    14 : 0     2 : 0

3 TC RW Neustadt                       13 : 13  14 : 14   2 : 2

4 TC 77 Jockgrim                           9 : 17    9 : 19   1 : 3

5 TC Erlenbrunn                          11 : 27  12 : 30   1 : 5

6 TC Kapellen-Drusweiler            0 :   0    0 :  0     0 : 0

7 TC RW Annweiler I                    1 : 12   0 : 14    0 : 2

 

So. 22.10.2017  10:00    Landau :  Erlenbrunn             14 : 0

So. 29.10.2017  10:00    Annweiler II :  Neustadt         14 : 0

So. 05.11.2017  10:00    Annweiler I  :  Neustadt           0 : 14

So. 12.11.2017  10:00    Annweiler II :  Erlenbrunn        9 : 5

So. 19.11.2017  10:00    Annweiler I  :  Annweiler II

So. 26.11.2017  10:00    Erlenbrunn  :  Jockgrim           7 : 7

So. 03.12.2017  10:00    Jockgrim  :    Annweiler II       2 : 12

So. 10.12.2017  10:00    Kapellen-Drusweiler : Erlenbrunn

So. 17.12.2017  10:00    Jockgrim : Landau

So. 07.01.2018  10:00    Annweiler I : Landau

So. 14.01.2018  10:00    Annweiler II : Kapellen-Drusweiler

So. 21.01.2018  10:00    Neustadt : Erlenbrunn

So. 28.01.2018  10:00    Landau : Kapellen-Drusweiler

So. 04.02.2018  10:00    Annweiler I : Erlenbrunn

So. 11.02.2018  10:00    Neustadt :  Kapellen-Drusweiler

So. 18.02.2018  10:00    Neustadt: Jockgrim

So. 04.03.2018  10:00    Landau:  Neustadt

So. 11.03.2018  10:00

So. 18.03.2018  10:00    Jockgrim:  Kapellen-Drusweiler

So. 25.03.2018  10:00    Annweiler I : Jockgrim

So. 01.04.2018  10:00    Annweiler II :  Landau

So. 08.04.2018  10:00    Annweiler I:  Kapellen-Drusweiler

 

Kontaktdaten der Mannschaftsführer:

Annweiler I Ute Schulz

0171-4307278

ute.schulz@t-online.de

Annweiler II Nicole Laub

0152-06198236

nicki.k@freenet.de

Landau Manfred Papendick

0152-08640557

papman47@yahoo.de

Neustadt Gabriele und Dr. Bernhard Kopf

b.head1.nw@t-online.de

Kapellen-Drusweiler Günther Lang

0170-6371489

lang.landau@freenet.de

Erlenbrunn Jasmin Preißer

jasmin.preisser@gmx.de

Jockgrim Rolf Burckhart

0160-97459441

Rolf.Burckhart@deutschebahn.com

 

Datum      Mannschaft I Mannschaft II             Erg

 

22.10.2017 Landau Erlenbrunn 14 : 0

Stefan Schädel : Peter Brandstetter   4:6 6:4 10:7 2 : 0

Ulrich Heinze Alfred Klein                            7:6 6:4 2 : 0

Berit Sandmeyer Silvia Duscha                   6:1 6:1 2 : 0

Petra Krifka Jasmin Preißer                        6:1 6:4 2 : 0

Schädel / Köhler Brandstetter / Duscha      6:3 6:4 3 : 0

Heinze / Heinze Klein / Preißer 6:1 6:1 3 : 0

 

29.10.2017 Annweiler II Neustadt 14 : 0

Christian Fröde Stefan Rouwen                  6:2 6:3 2 : 0

Frank Störmer Stephan Amling                   6:1 6:1 2 : 0

Nicole Laub Gabriele Kopf                          6:0 6:4 2 : 0

Kerstin Fath Anja Amling                            6:4 6:0 2 : 0

Störmer / Laub Rouwen / Kopf                   6:1 6:2 3 : 0

Fröde / Fath Amling / Amling              5:7 6:3 10:6 3 : 0

 

05.11.2017 Annweiler I Neustadt 0 : 14

Gerald Köhler Uwe Jausel                          5:7 3.6 0 : 2

Klaus-Peter Roidl Stefan Rouwen              4:6 4:6 0 : 2

Ute Schulz Gabriele Kopf                   1:6 6:4 8:10 0 : 2

Kirsten Bürkmann Simone Marre                4:6 5:7 0 : 2

Köhler / Schulz Jausel / Kopf                      5:7 3:6 0 : 3

Roidl / Bürkmann Rouwen / Marre              1:6 6:7 0 : 3

 

12.11.2017 Annweiler II Erlenbrunn 9 : 5

Christian Fröde Peter Brandstetter             6:3 6:3 2 : 0

Frank Bäuerle Alfred Klein                          0:6 6:7 0 : 2

Nicole Laub Silvia Duscha                           6:1 6:0 2 : 0

Sabine Kuhl Steffi Völlinger                         6:0 6:3 2 : 0

Kraft / Laub Winkmann / Duscha                 6:1 6:1 3 : 0

Bäuerle / Kuhl Klein / Völlinger          1:6 6:2 10:12 0 : 3

 

19.11.2017 Annweiler I Annweiler II 0 : 12

Klaus Pietsch Christian Fröde                     2:6 3:6 0 : 2

Gerald Köhler Frank Bäuerle                      3:6 4:6 0 : 2

Ute Schulz Nicole Laub

Kirsten Bürkmann Kerstin Fath                   2:6 2:6 0 : 2

Pietsch / Bürkmann Bäuerle / Laub             0:6 3:6 0 : 3

Köhler / Schulz Fröde / Fath                       2:6 4:6 0 : 3

 

26.11.2017 Erlenbrunn Jockgrim 7 : 7

Bernd Winkmann Bernhard Seiler               2:6 1:6 0 : 2

Alfred Klein Rolf Burckhart                          6:1 6:2 2 : 0

Silvia Duscha Karin Jäger                           0:6 0:6 0 : 2

Claudia Kunz-Böhmer Pia Jäger                  6:3 6:4 2 : 0

Winkmann / Duscha Wahrheit / P. Jäger      5:7 1:6 0 : 3

Klein / Kunz-Böhmer Burckhart / K. Jäger    6:1 6:3 3 : 0

 

03.12.2017 Jockgrim Annweiler II 2 : 12

Bernhard Seiler Christian Fröde              6:3 5:7 8:7 2 : 0

Jürgen Wahrheit Frank Bäuerle                     0:6 2:6 0 : 2

Karin Jäger Kerstin Fath                                4:6 2:6 0 : 2

Pia Jäger Ulrike Pfaffmann                             1:6 0:6 0 : 2

Seiler / P. Jäger Kraft / Laub                           2:6 1:6 0 : 3

Wahrheit / K. Jäger Bäuerle / Rinck        4:6 7:6 7:10 0 : 3

 

 

 

 

 

 

Wintertennisrunde der Herren 50:

Spieltag: samstags

 

“Dream Team and Friends”

beim TC Rot-Weiß Annweiler 2017/2018


Teilnehmer: Herren ab 50 (mit Ausnahmen):


Dream Team
TC Offenbach

TC Neupotz
TC RW Annweiler
TC Rheinzabern
TC Geinsheim
TC SW Landau


Ziele
• Der Kontakt unter uns soll auch über Winter erhalten bleiben.
• Wir wollen gemeinsam Tennis spielen und Spaß haben.
• Das Turnier beginnt im Oktober 2017 und ist geplant bis April 2018 mit
  Nachholterminen.
• Es endet mit der Siegerehrung und einem Abschluss im April 2018.


Allgemeines
• Spielbeginn samstags 18:00
• Treffpunkt Sa.17:45
• In der Tennishalle Annweiler-Bindersbach
• Das Clubheim ist bestens bewirtet (Restaurant Delphi) und hält die Küche für

   uns offen. (Bitte die Speisen vor Beginn der Doppel telefonisch oder vor Ort

   bestellen)


allgemeine Bedingungen
• Gespielt wird nach den Regeln des DTB.
• Es gibt keine Meldeliste. Wir haben also die Möglichkeit variabel Spieler

  einzusetzen.
• Das Turnier erscheint im Turnierkalender unter TC Rot-Weiß Annweiler “Dream

  Teama and Friends”. Es gibt wieder LK Punkte.
• Wir spielen mit 7 Mannschaften. Modus: Jeder gegen Jeden.
Es werden 4 Einzel

   und 2 Doppel gespielt.
• 2 Gewinnsätze, der 3. Satz wird als Match -Tiebreak gespielt.
• Spielwertung: Einzel 2 Punkte, Doppel 3 Punkte.
Ein Unentschieden ist somit

  möglich.
• Die Sieger erhalten 2 Punkte, bei Unentschieden jeweils 1 Punkt.
• Bei Punktgleichheit am Ende des Turniers zählt das Satzverhältnis, dann das

  Spielverhältnis.
• Spielergebnisse und Tabelle werden von mir gepflegt und per Mail verschickt.
• An jedem Spieltag müssen mind. 4, können max. 8 Spieler eingesetzt werden.
• Die Spieler können an den folgenden Spieltagen wechseln.
• Jeder Spieler darf nur für eine Mannschaft spielen.
• Wir spielen auf zwei Hallenplätzen in der Reihenfolge 2 und 4, dann 1 und 3,

  anschließend die Doppel. Änderungen der Reihenfolge stimmen die Mann-

  schaftsführer untereinander ab.
• Der Spielplan ist von uns erstellt und beigefügt.
• Die Mannschaft wird nach aktueller LK aufgestellt.
• Die Spielberichtsbögen liegen aus, einer bleibt im Clubheim. Wir müssen die

  ID Nummern angeben.
• Spielverlegungen regeln die Mannschaften selbst und klären die Platzverfügbar-

   keit mit Klaus-Peter Roidl Tel. 0171 5822113 ab.
• Die Nachholtermine sind im aktuellen Spielplan integriert, sollte kein Ersatz-

  termin gefunden werden, wird das Spiel gegen die absagende Mannschaft

  gewertet.
• Unkostenbeitrag je Spieltag und Mannschaft 45 € sind am Spieltag zu entrichten
• Neue Bälle können im Clubheim erworben werden.


Ansprechpartner:

Dream Team Josef Styra 01727601724
seppstyra@t-online.de


• Offenbach Frank Baeuerle 017680576922
f_baeuerle@gmx.de


• Annweiler Klaus Pietsch 01636414851
pietschkl@aol.com


• Neupotz Heinz Hoffmann 01608634193
heinz.h.hoffmann@daimler.com


• Rheinzabern Marco Unser 017699565545
marcounser@gmx.de


Geinsheim Thomas Göhring 01701883131
T.Goehring@ymail.com


TC SW Landau Matthias Gratzgfeld
matthias.gratzfeld@merckgroup.com


Organisation Klaus-Peter Roidl 0171 5822113
klaus-peter.roidl@standardlohn.com


Sa. 14.10.2017   18:00  Dreamteam : Neupotz     * ausgefallen
Sa. 28.10.2017   18:00  Annweiler : Rheinzabern * ausgefallen
Sa. 11.11.2017   18:00  Offenbach : Geinsheim             7 : 7
Sa. 18.11.2017   18:00  Dreamteam : TC SW Landau   7 : 7
Sa. 02.12.2017   18:00  Neupotz  : Annweiler                2 : 12
Sa. 16.12.2017   18:00  Dreamteam : Offenbach           7 : 7
Sa. 30.12.2017   18:00  Neupotz : Geinsheim                5 : 9


Sa. 06.01.2018   18:00  Rheinzabern : TC SW Landau
Sa. 13.01.2018   18:00  Neupotz TC SW Landau
Sa. 20.01.2018   18:00  Offenbach Rheinzabern
Sa. 27.01.2018   18:00  Dreamteam Annweiler
Sa. 03.02.2018   18:00  Geinsheim TC SW Landau
Sa. 17.02.2018   18:00  Annweiler TC SW Landau
Sa. 24.02.2018   18:00  Rheinzabern Geinsheim
Sa. 10.03.2018   18:00  Offenbach Neupotz
Sa. 24.03.2018   18:00  Offenbach TC SW Landau
Sa. 31.03.2018   18:00  Annweiler Geinsheim
Sa. 07.04.2018   18:00  Dreamteam Rheinzabern
Sa. 14.04.2018   18:00  Offenbach Annweiler
So. 15.04.2018   13:00  Dreamteam Geinsheim
Sa. 21.04.2018   18:00  Neupotz Rheinzabern

 

 

 

     
     
     

91 Jahre TC RW Annweiler

Gründungsurkunde vom

26. Juli 1926

Unterstrichene Wörter sind Links zu anderen Seiten!!!

Zähler seit 10.06.2012

homepage seit 2.9.2011

made by Hans Rainer Jung

weitereTermine ... 

 

    Annweiler-Bindersbach   

 Gaststätte des Tennisclubs

 

RESTAURANT  DELPHI      Familie Christodoulou

 

     Seit Mitte März 2017 geöffnet! Gastraum 50 und Terrasse 60  

                 Sitzplätze.

 

       Tel.  06346 - 2250

 Mobil: 0151-66 534 949

 

Mo- Di- Mi- Fr-Sa  17.00 - 22.30 Uhr,

Sonntags/ Feiert. 11.30 - 22.30 Uhr,  

       Donnerstag Ruhetag

 

Wir wünschen dem neuen Pächterehepaar viel Glück und Erfolg !

 

 

 

Blick vom Trifels: Freiplätze, Clubhaus und Tennishalle Foto: Brachert

Individuelle Arbeitseinsätze: auf der Anlage möglich!

 

 

 

 

Sie haben Lust, endlich mal wieder den Schläger zu schwingen? Dann werden Sie bei uns Mitglied. Mehr Infos erhalten Sie auf der Seite Verein - Mitgliedschaft - .